Mitarbeiter
Befragung

Mitarbeiter
Befragung

    Allgemeine Fragen

    1. Bist du...

    männlichweiblichdivers

    2. Dein Alter liegt zwischen:

    18-2526-3536-4546-5556+

    3. In welchem Bundesland arbeitest du?

    4. Wie lange bist du schon im Unternehmen?

    ganz frisch im Unternehmen1-5 Jahre6-10 Jahreüber 10 Jahre

    5. Arbeitest du in einer WG oder in einer Einzelversorgung?

    WGEinzelversorgung

    6. Werden deine Wünsche und Termine in der Dienstplangestaltung den Möglichkeiten entsprechend berücksichtigt?

    JaNein

    7. Fühlst du dich mit der bipG mbH verbunden?

    JaNein

    8. Wie zufrieden bist du mit deinen derzeitigen Arbeitsbedingungen?

    sehr zufriedenzufriedenunzufriedensehr unzufrieden

    9. Wie fühlst du dich alles in allem in deiner derzeitigen Tätigkeit?

    unterfordertausgeglichengefordertüberfordert

    10. Lohnt sich Leistung in unserem Unternehmen?

    JaNein

    11. Sind dir die Anlaufstellen für Fragen, Wünsche oder Kritiken bekannt?

    JaNein


    Pflegedienstleitung & Accountmanagement

    12. Wie wurdest du nach unserem Einarbeitungs-Konzept auf die Anforderungen und Besonderheiten in deiner Versorgung / Wohngemeinschaft vorbereitet?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    13. Wie fühlst du dich den fachlichen Anforderungen der außerklinischen Intensivpflege in deiner Versorgung / Wohngemeinschaft gewachsen?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    14. Erhältst du bei pflegerischen Problemen / Fragen kompetente Unterstützung?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    15. Wie ist die Unterstützung in schwierigen Situationen (z.B. Konflikte im Team oder mit Angehörigen)

    … von deiner Pflegedienstleitung?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    … von deinem Accountmanager?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    16. Die Kommunikation deiner Pflegedienstleitung / deines Accountmanagers ist dir gegenüber … (1 = sehr gut, 2 = …)

    Pflegedienstleitung:

    empathisch 123456
    kooperativ 123456
    wertschätzend 123456
    lösungsorientiert 123456
    verbindlich 123456

    Accountmanagement:

    empathisch 123456
    kooperativ 123456
    wertschätzend 123456
    lösungsorientiert 123456
    verbindlich 123456


    Recruiting

    17. Wo schaust du als erstes nach Stellenangeboten?

    In der ZeitungIm Internet, wenn ja woIch höre von Bekannten von einem Stellenangebot.Ich bewerbe mich initiativ, weil mir das Unternehmen bekannt ist.Sonstiges

    18. Wie viele Kilometer würdest du zu deinem Arbeitsplatz pendeln?

    0-1011-2021-3031-5050+

    19. Wenn du eine Stellenanzeige liest, möchtest du sie so ausführlich wie möglich gestaltet haben oder reichen dir kurz und knapp die wichtigsten Punkte?

    ausführlichkurz und knapp

    20. Möchtest du in einer Stellenanzeige geduzt oder gesiezt werden?

    DuSie

    21. Bewirbst du dich auf eine Stellenanzeige aufgrund der Vergütung oder weil sich die Stellenausschreibung passend anhört?

    Gehalt / VergütungPassende Stellenausschreibung

    22. Wie ist für dich der optimale Weg, um dich zu bewerben?

    Eine schriftliche Bewerbung zusendenEine Bewerbung per E-Mail zusendenEinfach mal anrufenPer WhatsAppEine Schnellbewerbung über die HomepageSonstiges

    23. Von wann und bis wann dürfte man dich aufgrund deiner Bewerbung kontaktieren?

    Von

    07:00 Uhr08:00 Uhr09:00 Uhr

    Bis

    18:00 Uhr19:00 Uhr20:00 Uhr21:00 Uhr

    Und an den Wochentagen ...

    Montag bis FreitagMontag bis Samstagjeden Tag

    24. Was ist dir beim Erstkontakt mit einer Firma am wichtigsten?

    Unkomplizierte KontaktaufnahmeEin persönlicher Ansprechpartner vom Erstkontakt bis zum ArbeitsvertragSchnelles Beantworten deiner FragenEin persönliches Kennenlernen

    25. Wenn dich ein Unternehmen persönlich oder telefonisch anspricht und dir eine neue Stelle offeriert, empfindest du das als …

    schmeichelnd und denkst über die Vorteile der neuen Stelle nach.schmeichelnd, aber denkst nicht weiter über die Stelle nach.belästigend, aber denkst trotzdem über die Vorteile der Stelle nach.belästigend und lehnst die Stelle prinzipiell ab.

    26. In welchen Sozialen-Netzwerken bist du vertreten?

    LinkedInXingFacebookInstagramTwitterJodelSnapchatTikTokTinderSonstiges

    27. Wo würde dir Imagewerbung eines Unternehmens auffallen?

    Werbung auf Plakatwänden und LitfaßsäulenWerbung in der ZeitungWerbung im InternetFlyer und Aushänge an geeigneten OrtenPersönliche Ansprache, ob Interesse an einem Jobwechsel besteheGenerell nichtSonstiges

    28. Welches Betriebssystem nutzt du?

    AndroidiOS

    29. Welches der Bilder spricht dich am meisten an?


    kreativ

    modern

    professionell

    realistisch

    symbolisch

    emotional

    kreativmodernprofessionellrealistischsymbolischemotional


    Fortbildungsabteilung

    30. Wie bist du über unsere Fortbildungen informiert?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    31. Wie übersichtlich ist der Fortbildungskatalog gestaltet?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    32. Wie empfindest du die individuelle Betreuung der Fortbildungsabteilung?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    33. Was sagst du zur Gestaltung und den Inhalten der Skripte?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    34. Sind die Dozenten ausreichend vorbereitet und qualifiziert?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    35. Werden die Inhalte verständlich und praxisnah präsentiert?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    36. Wie ist die Atmosphäre in den Seminaren?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    37. Welche Schulungsinhalte wünschst du dir für die Zukunft?

    38. Wie findest du die Idee durch diesen Fragebogen die Qualität unserer Arbeit zu steigern?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    39. Wie findest du den Fragebogen insgesamt?

    sehr gutgutausreichendmangelhaftunzureichend

    Was du der bipG schon immer sagen wolltest:

    Was dir an der bipG ein Lächeln aufs Gesicht zaubert:

    Hast du noch Fragen? Dann kannst du dich einfach bei deinem Kollegen Marlon Lukas unter der Nummer: 0160 615 64 59 melden.
    Damit du dir auch sicher sein kannst, dass du gehört und wahrgenommen wirst, werden wir dir nach der Auswertung ein Abteilungsübergreifendes Feedback zukommen lassen.

    Danke für die tolle Arbeit, die du bisher geleistet hast und dafür, dass du uns die Treue hältst.

    Joachim Oberhansberg
    Geschäftsführung

    Daniel Liebetrau
    Leitung Personalrecruiting

    Silvia Bienlein
    Verantwortliche PDL

    Angela Stadelmaier
    Fortbildungsabteilung

    Vadim Zapara
    Leitung Accountmanagement

    Felder die mit einem Sternchen (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.